Medien

An
unresolved
conflict

13 questions for E. S. Mayorga
+ Videos "The Role of Fear" +
"The Murderer from La Esmeralda"

Eduardo S. Mayorga: Sitll from the Video "The Role Of Fear I"

Video Talk #8: Two Videos and an Interview with E. S. Mayorga by Clemens Wilhelm on fear and art, horror and murder, the artist as a criminal, on taboos and the forbidden, fear in our society, media and manipulation of perception, mockumentary, documentation and autobiography, fiction and facts, sex and violence, the devil and the child, monsters and demons, on moral, oppression and pedagogy, simulation and play, humor and experiment, art and life …

weiterlesen ...

Der dicke
Mann ist weg.

Über Videokunst
und den Rest der Welt.

chinese-taegt-fernseher-kl

Ein weitführendes Gespräch von Sven Grünwitzky und Clemens Wilhelm über Videokunst und den Rest der Welt. Es geht um alles. Unter anderem um die Geburtsstunde der Videokunst, visuelle Technologien, Bewusstseinsmaschinen, Ornithologie und schräge Vögel, Medialität, Körper, Krieg, Pornoindustrie und Kunst, Aufmerksamkeitspotenziale, Konsum, Werbung, Fernsehen als Waffe, digitale Revolution, Internet, NSA-Affäre, Wirklichkeitswahrnehmung, Kapitalismus, Öffentlichkeit und Privatsphäre, politische Kunst, DAS DA DRAUSSEN, Mainstreeming, das Neue, Form, Immaterialität, Ortlosigkeit der Bilder, Bewußtsein, Realitätsempfinden, Selfies, Kino, Ästhetizismus, Theorie und Kunst, Malerei und Videokunst, Kunstpräsentation und Betrachter, Glotzen, Beschleunigung, Manipulation, den Dalai Lama und Werner Herzog, Sex und Krieg, Gier und Geld, Fetische, Körperlosigkeit und Humor

weiterlesen ...

How to live better.

13 questions for Rizki Resa Utama
+ Video "The Happy Family"

rizki-resa-utama-the-happy-familiy-play

Video Talks #5 “HOW TO LIVE BETTER” – Video “The Happy Family” of the series “The Happy People” + 13 questions for Rizki Resa Utama by Clemens Wilhelm.
Its quite an awkward moment when you realize that a camera that is pointed at you is not going to take a photograph but is actually already filming you. This “it‘s a video”-moment is quite strange. The videos of your series “THE HAPPY PEOPLE” seem to be at home at this place between photography and video? What interests you in this confusing place?

weiterlesen ...

Jackpotpotlatch!

Benedikt Braun.
Die Superman-Dialektik der Waren-Dinge.

Benedikt Braun: Super Arm, 2011 / © Benedikt Braun und Galerie Eigenheim, Weimar

Benedikt Braun ist ein fucking saint der Gegenkultur im Reich der Klassik. Er treibt sein Unwesen an einem Ort, der wie kaum ein anderer in zwei nationalen Großdichtern verkörpert ist. Auf einer formalästhetisch bescheidenen Fotoarbeit von 2007 posiert BB inmitten einer Schulmädchenklasse unter dem Goethe-Schiller Denkmal vor dem Deutschen Nationaltheater in Weimar: Drei große Deutsche! – einer davon barbäuchig grinsend, umfangen von bildungshungrigen, bildungsresistenten, bildungsgleichgültigen, bildungsunberührten, bildungskontaminierten – in jedem Fall aber zahlreichen und mädchenhaften Bildungsreisenden.

weiterlesen ...

Tobias Rehberger.
Home and Away
and Outside.

✶ Ausstellungstipp ✶
Schirn Kunsthalle Frankfurt.
21. Februar - 11. Mai 2014

Tobias Rehberger. Home and Away and Outside Ausstellungsansicht © Schirn Kunsthalle Frankfurt, 2014 Foto: Norbert Miguletz

“Wenn man die Welt im Vor- und auch im Hinterzimmer ordentlich gestapelt hat, ist es sehr hilfreich, wenn einem beim Umstapeln etwas geholfen wird, möglichst so, daß einem der Bettvorleger zum Tiger wird” (Tobias Rehberger) Die Schirn Frankfurt präsentiert vom 21. Februar bis zum 11. Mai 2014 in einer von Tobias Rehberger aufwendig gestalteten Ausstellungsarchitektur […]

weiterlesen ...

afterglow
transmediale 2014

Berlin, 29. Januar 2014 - 2. Februar 2014

Crowbot Jenny by Sputniko! © Rai Royal © transmediale

Man glaubt es kaum: es ist bereits die 27. Ausgabe des Festivals für Medienkunst und digitale Kultur, die in diesem Jahr vom 29. Januar bis zum 2. Februar im Haus der Kulturen stattfindet. Die transmediale verbindet Künstler und Hacker, Medienkunstexperten und Aktivisten. Sie ist nicht nur ein fünftägiges Festival, sondern ein ganzjähriges Projekt und Netzwerk. […]

weiterlesen ...

Stimmritze und Schreibmaschine

Henri Chopin bei Supportico Lopez.

Henri Chopin: La Crevette Amoureuse. Ausstellungsansicht © Supportico Lopez, Berlin.

2008 verstarb der französische Pionier der Lautpoesie Henri Chopin. Im gleichen Jahr zog es das von zwei Künstlern und einem Kurator initiierte Galerieprojekt Supportico Lopez von Neapel nach Berlin Kreuzberg. Seit nicht einmal einem Jahr bespielen diese ihre neuen Räumlichkeiten in Schöneberg, wo sie nun den kaum bekannten Körperstimmenforscher in einer großartige Ausstellung präsentieren: als […]

weiterlesen ...

Vergiss die Angst!

Occupy & die Wut im Bauch der KunstWerke.
Ein Nachruf auf die 7. Berlin Biennale 2012.

Siebtes-Berlin-Biennale-Logo_Ausschnitt

Schon die letzte, von Kathrin Rhomberg vor zwei Jahren kuratierte Berlin Biennale hatte sich an dem versucht, was draußen wartet. Getragen von einer neugierig gestimmten Sehnsucht nach Wirklichkeit eröffnete dieser tastende Versuch, aus einem als selbstbezüglich vermuteten Kunstsystem herauszutreten, seinerzeit die Frage, ob sich inmitten der Bildmächtigkeit und Bilderfülle, die unsere Medien unablässig produzieren, Wirklichkeit und ein kritischer Blick auf die Verhältnisse, die sie begründen, überhaupt noch herstellen lasse.

weiterlesen ...